Logo Radius - Kommunikation und interkulturelle Zusammenarbeit
RADIUS – Kommunikation & interkulturelle Zusammenarbeit
Graf-Philipp-Str. 9   D-66119 Saarbrücken
Fon: +49 (0)681 927 9652   Fax: +49 (0)681 947 4594
Email: office@radius-team.com
  

Non-profit Organisationen

  • BUNDjugend Brandenburg
  • Bureau Européen des Unions de Consommateurs (BEUC)
  • Caritas Leverkusen
  • Caritas Mettmann
  • Caritas Rhein-Erft
  • Caritas Simmern
  • DGB Nord
  • Diakonisches Werk an der Saar
  • Diözesancaritasverband Köln
  • Diözesancaritasverband Trier
  • DRK LV Saarland
  • EPTO - European Peer Training Organisation
  • FDCSM - Fédération des Centres Sociaux de Moselle
  • Fortbildungsakademie der Wirtschaft
  • Friedrich Ebert Stiftung  
  • Grüne Jugend
  • Migrant Policy Group
  • Narodowa Agencja Programu MŁODŻIEZ (National Agency YOUTH)
  • Nationale Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung
  • Oltre Il Ponte
  • Poznańtransfer e.V., Cologne / IJAB e.V., Bonn
  • sdw - Stiftung der Deutschen Wirtschaft
  • SID - Society for International Development
  • SozialAkademie AWO
  • Stadtjugendausschuss Karlsruhe e.V.
  • WarsawDeutsch Polnisches Jugendwerk (DPJW)
  • WarsawService Civil International (SCI), Bonn

Interkulturelles Glossar

Kernbegriffe interkultureller Kommunikation & Zusammenarbeit

Aktuelle Information

Neuveröffentlichungen

Kulturelle Vielfalt – neue Herausforderungen für kollegiale Zusammenarbeit und Personalführung Scheitza, Leenen, Groß, Grosch

Kulturfairness in der Personalauswahl Leenen, Scheitza, Stumpf

„Wieso sitze ich hier?“ – Widerstände in Fortbildungen zur Interkulturellen Kompetenz in Verwaltungsorganisationen Scheitza, Düring-Hesse

Interkulturelle Kompetenz als Anforderungsmerkmal in der Personalauswahl Leenen, Scheitza, Stumpf

Interkulturelle Öffnung der Verwaltung. Konzepte, Probleme, Beispiele Uske, Scheitza, Düring-Hesse, Fischer

 

Weitere Veröffentlichungen

 

Die Kunst des Brückenbauens

Standpunkte zur Vermittlung interkultureller Kompetenzen

Alexander Scheitza im Gespräch mit Prof. Juliana Roth in mondial - SIETAR Journal für interkulturelle Perspektiven 1/2010