Logo Radius - Kommunikation und interkulturelle Zusammenarbeit
RADIUS – Kommunikation & interkulturelle Zusammenarbeit
Graf-Philipp-Str. 9   D-66119 Saarbrücken
Fon: +49 (0)681 927 9652   Fax: +49 (0)681 947 4594
Email: office@radius-team.com
  

Buch: Interkulturelle Kompetenz im Wandel


Interkulturelle Kompetenz ist eine zentrale Fähigkeit, die wir zur erfolgreichen Bewältigung der Herausforderungen unserer heutigen globalisierten Welt brauchen. Das zweibändige Buch „Interkulturelle Kompetenz im Wandel“
befasst sich mit diesem Begriff, der wie kaum ein anderer im Fokus der Forschung auf dem Gebiet der interkulturellen Kommunikation steht.

Die multidisziplinäre Bestandsaufnahme von Konzepten, Diskursen und praktischen Erfahrungen über interkulturelle Kompetenz soll den Dialog zwischen Forschung und Praxis, aber auch zwischen den verschiedenen interkulturellen Arbeitsfeldern anregen. Die Beiträge liefern einen Überblick zu theoretischen und methodologischen Grundlagen und geben Einblicke in Modelle und Trends aus der Praxis interkultureller Qualifizierung.


Matthias Otten, Alexander Scheitza und Andrea Cnyrim (Hg.):
Interkulturelle Kompetenz im Wandel

Band 1: Grundlegungen, Konzepte und Diskurse
2007 (Neuauflage 2009), 326 Seiten, br., 29,90 Euro
Lit Verlag
ISBN-10: 9783643100825
ISBN-13: 978-3643100825

Band 2: Ausbildung, Training und Beratung
2007 (Neuauflage 2009), 366 Seiten, br., 34,90 Euro
Lit Verlag
ISBN-10: 3643100833
ISBN-13: 978-3643100832

Interkulturelles Glossar

Kernbegriffe interkultureller Kommunikation & Zusammenarbeit

Aktuelle Information

Neuveröffentlichungen

Kulturelle Vielfalt – neue Herausforderungen für kollegiale Zusammenarbeit und Personalführung Scheitza, Leenen, Groß, Grosch

Kulturfairness in der Personalauswahl Leenen, Scheitza, Stumpf

„Wieso sitze ich hier?“ – Widerstände in Fortbildungen zur Interkulturellen Kompetenz in Verwaltungsorganisationen Scheitza, Düring-Hesse

Interkulturelle Kompetenz als Anforderungsmerkmal in der Personalauswahl Leenen, Scheitza, Stumpf

Interkulturelle Öffnung der Verwaltung. Konzepte, Probleme, Beispiele Uske, Scheitza, Düring-Hesse, Fischer

 

Weitere Veröffentlichungen

 

Die Kunst des Brückenbauens

Standpunkte zur Vermittlung interkultureller Kompetenzen

Alexander Scheitza im Gespräch mit Prof. Juliana Roth in mondial - SIETAR Journal für interkulturelle Perspektiven 1/2010