Logo Radius - Kommunikation und interkulturelle Zusammenarbeit
RADIUS – Kommunikation & interkulturelle Zusammenarbeit
Graf-Philipp-Str. 9   D-66119 Saarbrücken
Fon: +49 (0)681 927 9652   Fax: +49 (0)681 947 4594
Email: office@radius-team.com
  

Alexander Scheitza

Alexander Scheitza, Diplom-Psychologe (Studium in Saarbrücken und Aberdeen/
Schottland) und Geschäftsführer von RADIUS Kommunikation & interkulturelle Zusammenarbeit, ist seit 1994 als Berater, Trainer und Coach für interkulturelle Zusammenarbeit tätig. Zu seinen Kunden zählen Wirtschaftunternehmen und internationale Projektgruppen ebenso wie Organisationen und Personen aus öffentlicher Verwaltung und dem sozialen Bereich. Mit seiner Berater- und
Trainertätigkeit möchte er nicht nur zum Erfolg interkultureller Zusammenarbeit beitragen, sondern diese für seine Kunden zu einer angenehmen und bereichernden Erfahrung machen.

Für die spezifischen Herausforderungen und Probleme seiner Kunden entwickelt er ebenso spezifische Antworten. Dabei schöpft er einerseits aus seinen eigenen Erfahrungen in interkultureller Projektarbeit, aber auch aus seinen Forschungstätigkeiten zu interkultureller Kompetenz, zu Diversity Management sowie zur Qualität interkultureller Trainingsprogramme.

Durch Forschungskooperationen und Lehraufträge ist er weiterhin dem universitärem Bereich
verbunden.

Die Entwicklung neuer interkultureller Trainingsmethoden sowie Fortbildungen für andere Interkulturalisten (Train-the-Trainer, Train-the-Coach) sind weitere Tätigkeitsbereiche. Darüber hinaus moderiert er Open Space Workshops für Gruppen und Organisationen, die nach kreativen Lösungen für die Bewältigung komplexer Aufgaben suchen, und evaluiert Projekte interkultureller Zusammenarbeit.

Alexander Scheitza ist ausgebildet in systemischer Beratung (Fritz Simon, IGST Heidelberg) und
Metaplan-Moderation. Er war von 2003 bis 2009 Vorstandsmitglied von SIETAR Deutschland (Society for Intercultural Training, Education and Research) und dabei 2007 Vorsitzender von SIETAR Europa sowie 2008 und 2009 Vorsitzender von SIETAR Deutschland. Gegenwärtig ist er Mitherausgeber der SIETAR „Beiträge zur interkulturellen Zusammenarbeit“ und Mitglied des Editorial Board des „European Journal of Cross-Cultural Competence and Management (EJCCM)“.
Außerdem ist er Gründungsmitglied des Kölner Instituts für Interkulturelle Kompetenz (KIIK).

Publikationen

Vorträge und Referate

 

zurück

Interkulturelles Glossar

Kernbegriffe interkultureller Kommunikation & Zusammenarbeit

Aktuelle Information

Neuveröffentlichungen

Kulturelle Vielfalt – neue Herausforderungen für kollegiale Zusammenarbeit und Personalführung Scheitza, Leenen, Groß, Grosch

Kulturfairness in der Personalauswahl Leenen, Scheitza, Stumpf

„Wieso sitze ich hier?“ – Widerstände in Fortbildungen zur Interkulturellen Kompetenz in Verwaltungsorganisationen Scheitza, Düring-Hesse

Interkulturelle Kompetenz als Anforderungsmerkmal in der Personalauswahl Leenen, Scheitza, Stumpf

Interkulturelle Öffnung der Verwaltung. Konzepte, Probleme, Beispiele Uske, Scheitza, Düring-Hesse, Fischer

 

Weitere Veröffentlichungen

 

Die Kunst des Brückenbauens

Standpunkte zur Vermittlung interkultureller Kompetenzen

Alexander Scheitza im Gespräch mit Prof. Juliana Roth in mondial - SIETAR Journal für interkulturelle Perspektiven 1/2010